WIENER EISLAUFVEREIN GEGRÜNDET 1867

   

22.5. Verhandlungen WEV mit Wertinvest gehen in zweite Runde

Bei der gestrigen außerordentlichen Generalversammlung wurden die Mitglieder über den aktuellen Stand der Verhandlungen und über die konkreten Vereinbarungen (Flächen und ihre Zuordnungen für die Zeit nach einem Umbau) informiert.

Die Mitgliederversammlung stimmte den Flächen und ihren Funktionszuordnungen zu und beauftragte das Verhandlungsteam mit der Fortsetzung der Gespräche mit Wertinvest.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Presseaussendung, siehe pdf-Datei.
  Dateien zu diesem Beitrag

[ zurück ]